FTP-Server-Software fur Windows

FTP-Server-Software - RaidenFTPD ist ein einfach zu bedienendes FTP-Daemon fur Windows T. Mit diesem handlichen Werkzeug konnen Sie Ihre Dateien mit Freunden, die Datei Download-Dienste an Kunden oder sogar Ihr eigenes Setup Heimnetzwerk FTP-Server. Nicht nur sind alle grundlegenden Funktionen FTP-built-in, sondern bietet auch verschiedene erweiterte Funktionen wie SSL / TLS, UTF8 (Unicode), UPnP-NAT-Traversal und mehr .

File Transfer Protocol aus Wikipedia, der freien Enzyklopadie Gesichtet (+/−) Dies ist die letzte gesichtete Version, (zeige alle), freigegeben am 14. Juni 2008.Status gesichtet Wechseln zu: Navigation, Suche FTP (File Transfer Protocol) Familie: Internetprotokollfamilie Einsatzgebiet: Datenubertragung, Dateiverwaltung Port: 20/TCP DATA Port, 21/TCP Control Port FTP im TCP/IP-Protokollstapel: Anwendung FTP Transport TCP Internet IP (IPv4, IPv6) Netzzugang Ethernet Token Bus Token Ring FDDI …

FTP server

Standards: RFC 959 (1985) Das File Transfer Protocol [fʌɪl trɑːnsˌfəˌprəʊtəkɒl] (engl. fur „Dateiubertragungsverfahren“, kurz FTP), ist ein im RFC 959 von 1985 spezifiziertes Netzwerkprotokoll zur Dateiubertragung uber TCP/IP-Netzwerke. FTP ist in der Anwendungsschicht (Schicht 7) des OSI-Schichtenmodells angesiedelt. Es wird benutzt, um Dateien vom Server zum Client (Download), vom Client zum Server (Upload) oder clientgesteuert zwischen zwei Servern zu ubertragen. Auserdem konnen mit FTP-Verzeichnisse angelegt und ausgelesen, sowie Verzeichnisse und Dateien umbenannt oder geloscht werden. Das FTP verwendet fur die Steuerung und Datenubertragung jeweils separate Verbindungen: Eine FTP-Sitzung beginnt, indem vom Client zum Control Port des Servers (der Standard-Port dafur ist Port 21) eine TCP-Verbindung aufgebaut wird. Uber diese Verbindung werden Befehle zum Server gesendet. Der Server antwortet auf jeden Befehl mit einem Statuscode, oft mit einem angehangten, erklarenden Text. Die meisten Befehle sind allerdings erst nach einer erfolgreichen Authentifizierung zulassig.